.

Donnerstag, November 06, 2008

Google Analytics und Google Apps verknüpft

Nutzer von Google Apps Premium bzw. Administratoren der Education Edition von Google Apps können ab sofort eine Verbindung zu Google Analytics herstellen.

Das heißt, dass Google Spreadsheet (aka Google Texte & Tabellen) nun mit Google Analytics getrackt werden kann. Ich kann nun also als Arbeitgeber sehen, wieviele meiner Mitarbeiter sich die Dokumente ansehen, und wie sie damit interagieren.

Genauso können interne Wiki Seiten mit Google Analytics getrackt werden, sofern Google Sites hierfür verwendet wird.

Werden Ihre internen Ressourcen überhaupt genutzt? Gibt es unterschiedliche Nutzungsarten in den jeweiligen Ländern (interessant bei weltweiter Nutzung). Wann werden die Dokumente am ehesten aufgerufen?

All diese Fragen können nun mit der bekannten Google Analytics beantwortet werden.

Hierfür gehen Sie innerhalb der Administratoren Oberfläche auf "Erweiterte Tools" und dort auf "Setup Google Analytics". Nun geben Sie nur noch die Analytics-Profil-ID des Profils ein in das die Daten einfließen soll (UA-xxxxxxx-x) - und fertig (wie eingangs erwähnt - dies gilt bisher nur für die Premium und die Education Edition).
 
Google