.

Montag, April 09, 2007

Referrer vollständig anzeigen

Des öfteren kam die Frage auf "Wie kann ich mir die vollständigen Referrer anzeigen lassen?". Referrer sind die Seiten im Internet, die Links auf die eigene Webpräsenz gesetzt haben und hierüber Besucher liefern. Wissen Sie, welche Internetseiten alles auf Sie verlinkt haben?

Ich werde in diesem Post eine sehr einfache Möglichkeit zur Anzeige der Referrer darstellen. In einem späteren Post demonstriere ich dann, wie dies auch über Filter funktioniert und man hierfür dann ein eigenes Profil aufsetzt.

Wie im Screenshot gezeigt navigiert man in den Report (ich habe die englische Spracheinstellung gewählt - der Aufbau bei der deutschen Spracheinstellung ist genauso)

Marketing Optimiziation -> Visitor Segment Performance -> Referring Source

In der hier dargestellten Liste der verschiedenen Quellen wählt man sich die Quelle aus, die man näher untersuchen möchte, bzw. von der man die gesamte URL angezeigt haben möchte auf der sich der Link auf die eigene Seite befindet. Mit einem Klick auf den roten Kreis mit den beiden Pfeilen nach oben öffnet sich ein Layer. Wählen Sie dort "Cross Segment Performance" aus und klicken dann auf "Content" (siehe Screenshot - Vergrößerung mit Mausklick).

Screenshot Referrer
Ein neuer Report wird geladen und stellt die URLs da, von denen die Besucher auf Ihre Seite kamen (siehe Screenshot - Vergrößerung mit Mausklick).

Screenshot Referrer URL
Sie können nun bspw. die URLs herauskopieren und in die Browserzeile eingeben - Sie sehen dann genau die Seite, auf der ein Link auf Ihre Seite platziert ist (oder war). Zudem sehen Sie den Erfolg dieses Links. Wieviele Besuche kamen über diesen Link? Wieviele Seiten wurden pro Besuch angesehen? Wurden definierte Ziele erreicht? Wenn ja, wieviel Prozent der Besucher haben diese Ziele erreicht? Und welchen monetären Wert hatten diese Besucher im Schnitt? Wurde über diesen Link also Umsatz generiert?

Antworten auf diese Fragen helfen Ihnen beispielsweise bei Linktauschprogrammen oder bezahlten Links - geben Sie u.U. mehr als Sie kriegen? Zudem wird dargestellt wer überhaupt alles auf Ihre Seiten verlinkt. Wussten Sie bisher, wer alles Links zu Ihrer Seite gesetzt hat? Über diese Funktion bekommen Sie einen guten und genauen Überblick über Referrer.

Kommentare:

  1. Danke sehr nützliche Info für die Statistiken und sogar auf Deutsch. Werde den Blog weiterempfehlen.

    AntwortenLöschen
  2. "Ich werde in diesem Post eine sehr einfache Möglichkeit zur Anzeige der Referrer darstellen."

    Sorry, aber eine "sehr einfache Möglichkeit" sieht nun wirklich ganz anders aus.

    Die Zeile in die Browser-Leiste kopieren? Hallo? Usability? Ich kopier mir erstmal auch immer die Links aus den Adsense-Anzeigen raus, schneide alle Parameter ab und ruf den Rest in der Adress-zeile des Browsers auf ;)

    und was sagt ein Referer wie:
    /forum/showthread.php ohne parameter aus?

    Zumindestens die Referer-Analyse von "Analytics" ist sowas von hinter dem Mond. Da kann sich das Team noch einiges von Counter-Diensten aus dem Jahr 1999 abgucken.

    Auch wenn Analytics viele interessante Features hat und diese auch übersichtlich darstellt. Mir der Referer-Statistik hätte das Tool nicht online gehen dürfen. Entspricht nicht im geringsten dem Anspruch an Google-Produkte.

    Sorry, nur meine Meinung (und Enttäuschung).

    AntwortenLöschen
  3. Danke für den Tipp. Aber leider funktioniert das nicht bei google[organic] als Quelle. Und gerade da täte mich interessieren von welcher Position (Seite in den SERPs) die Besucher den kommen.

    Ich hätte da noch eine ganz andere Frage bezüglich der Verbindung von Adwords und Analytics, darf ich die hier einfach stellen? Wär ein wenig OffTopic. Besser per Mail?

    AntwortenLöschen
  4. @jackm: vielen Dank!

    @pip: Vielen Dank für das Feedback. die von mir aufgezeigte Lösung ist in der Tat eher ein einfacher Workaround als eine perfekte default Lösung. Viele User wussten garnicht, dass es diese Möglichkeit gibt, daher habe ich eine Möglichkeit aufgezeigt, mit der man ohne Änderungen der Einstellungen die Referrer sehen kann. Wie im Post angekündigt werde ich in Kürze eine weitere Lösung darstellen.
    Ich hoffe, dass Du dennoch mit Google Analytics glücklich bist - das Tool wird ja auch ständig weiterentwickelt und verbessert...

    @horst: Die Postition im organischen Ranking wird in Analytics nicht dargestellt (die AdWords Positionen werden ausführlich angezeigt). Die Ergebnisse der organichen Suche sind auch nur bedingt beeinflussbar - einfachstes Mittel langfristig nach oben zu kommen ist einen sehr guten und vor allem relevanten Inhalt zu bieten ;-)
    Klar kannst Du mich Offtopic kontaktieren - schreib mir doch einfach über Xing.

    AntwortenLöschen
  5. @timo: Danke, werde ich machen. In den nächsten Tagen. 8-)

    Zum Ranking: 8-) Ich bin kein Seo sondern Content-Produzent. Nur interessiert es mich, welche meiner Inhalte für wen interessant sind. Also bei welchen Keywords, wie viele klicken und vor allem, wie lange die sich dann auch auf der Seite aufhalten.

    AntwortenLöschen
  6. other than an iphone having a phone in it. of course. but which one has more features. do they have all the same applications and features and music storage, etc.? which one is better to get? also if anyone knows if itouch has a stylus to it?



    ________________
    [url=http://unlockiphone22.com]unlock iphone[/url]

    AntwortenLöschen
  7. I recently upgraded to the 1st gen apple iphone (not 3G) and am wondering if you can actually have songs as a ringtone? If so how would you go about it? Do you have to purchase them from itunes? FYI - this is an unlocked phone on tmobile's network.



    ________________
    [url=http://unlockiphone22.com]unlock iphone[/url]

    AntwortenLöschen

 
Google